Förderung: Personen


Neben der projektbezogenen Förderung gehört die Förderung junger, außergewöhnlich talentierter Künstlerinnen und Künstler aus Nordrhein-Westfalen, die in den Bereichen Musik, Theater, Tanz, Literatur und visuelle Kunst tätig sind, zu den wichtigsten Aufgaben der Kunststiftung NRW. Mit jeweils individuell entwickelten Fördermaßnahmen – in der Regel in Form von Residenzen und Stipendien – werden die jungen Künstler unterstützt und ermutigt, konsequent ihren eigenen Weg zu verfolgen.


So bietet die Kunststiftung NRW durch Arbeitsstipendien, Reisestipendien, Fellowships und den Unterhalt von Künstlerresidenzen in Istanbul und Tel Aviv Künstlerinnen und Künstlern aller Sparten aus Nordrhein-Westfalen die Möglichkeit, Projekte weiter zu verfolgen, unterschiedliche Kulturen kennen zu lernen, internationale Kontakte aufzubauen sowie künstlerische Ideen und Anregungen in globalen Netzwerken auszutauschen.


Ziel dieser interkulturellen Initiative ist die Erschließung neuer ästhetischer und kultureller Impulse für die Kunstszene NRW. Ergänzend schaffen spartenbezogene Research Programme Freiräume für künstlerische Entwicklungsprozesse, die die Profilierung junger Künstlerinnen und Künstler fördern.


Die Bewerbungsmodalitäten für Ausschreibungen bzw. die Gewährung von Stipendien finden Sie hier sortiert nach Fachbereichen.