Wuppertaler Literatur Biennale


Die 2. Wuppertaler Literatur Biennale 2014 steht unter dem Motto „Unterwegs nach Europa“. Zum zweiten Mal lesen und diskutieren international renommierte Schriftsteller und begegnen Autoren aus der Region, der jungen wie der etablierten Szene. Die Kunststiftung NRW fördert das Festival und stiftet darüber hinaus einen Literaturpreis für Nachwuchsautoren, der 2014 zum ersten Mal in Wuppertal vergeben wird.