Lucerne Festival Academy 2016


2016 beginnt in der Geschichte der LUCERNE FESTIVAL ACADEMY ein neues Kapitel: Wolfgang Riehm übernimmt die Künstlerische Leitung dieses weltweit einzigartigen Campus für Gegenwartsmusik; als „Principal Conductor" steht ihm Matthias Pintscher zur Seite.


Das Programm umfasst Werke von Strawinsky, Ligeti und Helmut Lachenmann, Kaija Saariaho und John Adams reicht und umfasst mehrere Uraufführungen. 


Die Kunststiftung NRW stellt auch in diesem Jahr im Rahmen der LUCERNE FESTIVAL ACADEMY Mittel für Stipendien an NRW-Musiker zur Verfügung.


Die diesjährigen NRW-Stipendiatinnen heißen Anna-Sophie Galouzeau de Villepin, Aglaya Gonzalez und Giorgia Koumarà.