Lucerne Festival Academy 2017


Die Professionalisierung junger MusikerInnen und KomponistInnen stellt ein besonderes Anliegen innerhalb der Förderaktivitäten der Stiftung dar. Daher bietet die Kunststiftung NRW ein Stipendienprogramm an, das der jungen Szene aus Nordrhein-Westfalen Residenzen, u.a. bei der Lucerne Festival Academy, ermöglicht.


 
Übersicht über die Studentinnen und Studenten der Lucerne Festival Academy des Jahres 2017:


 
•       Samuel Walter, Trompete. Mitglied des NRW Jugendorchesters in den Jahren 2011 und 2012. Mitglied im JSO Düsseldorf in den Jahren 2012 und 2014, Mitglied der «YBB NRW Brass Band» im Jahr 2014. Sowie Teilnehmer eines Meisterkurses in Bedburg-Hau bei Tobias Füller


•       Mariana Hernández Gonzalez, Violine. Studiert an der Musikhochschule Münster


•       Anne-Sophie de Villepin, Kontrabass. Studiert an der Folkwang Universität Essen


•       Zsuzsanna Lipták-Piko, Viola. Sie ist Mitglied im Folkwang Kammerorchester Essen.
 
 
 

Samuel Walter                       


Mariana Hernandez Gonzalez


Anne-Sophie de Villepin     


Zsuzsanna Lipták-Piko, Foto: Peter Fischli, Lucerne Festival