Alexandra Waierstall und Volker Bertelmann / HAUSCHKA: ANNNA³. The Worlds of Infinite Shifts.


 
 
"ANNNA³. The Worlds of Infinite Shifts" heißt die neue Arbeit der Choreographin Alexandra Waierstall und des Komponisten/Pianisten HAUSCHKA, die anlässlich des Beethovenfestes Bonn entstanden ist. Aufführungen am 14./15. September in der Bundeskunsthalle Bonn.
 
 
 

Programm:

Alexandra Waierstall und Volker Bertelmann / HAUSCHKA
»ANNNA³. The Worlds of Infinite Shifts«


Künstlerinnen und Künstler:

Alexandra Waierstall Choreographie
Volker Bertelmann / HAUSCHKA Komposition, Präpariertes Klavier
Sita Ostheimer Tanz
Anna Pehrsson Tanz
Karolina Szymura Tanz



Weitere Informationen finden Sie hier