31 KiLO |
Künstlerhaus Dortmund


31 KiLO ist ein Ausstellungs- und Kooperationsprojekt zwischen The Space İstanbul und dem Künstlerhaus Dortmund, in dem vier zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler aus der Türkei mit vier deutschen zusammentreffen, gemeinsam arbeiten und jeweils eine Ausstellung in Istanbul und eine in Dortmund realisieren. Die Künstler versenden ein Paket mit Arbeitsmaterialien in das jeweilige Ausstellungsland, Maximalgewicht: 31 kg. „Analyse von Raum“ als Thema ist die verbindende Grundlage der deutschen und türkischen künstlerischen Ansätze innerhalb beider Städte.


Mit: Daniel Burkhardt, Özgür Demirci, Uygar Demoglu, David Kroell, Can Kurucu, Daniela Löbbert, Patrick Presch, Sümer Sayın.


Allgemeine Informationen: www.kh-do.de