Reinhard Buxel: Türme und Räume | Paderborn


Im Rahmen der Ausstellung werden Turmplastiken von Reinhard Buxel an verschiedenen Orten in Paderborn präsentiert: in den Hörsaalfluren und im Innenhof der Theologischen Fakultät Paderborn sowie in einer Seitenkapelle der benachbarten Universitäts- und Marktkirche.


Reinhard Buxel, 11 Räume, 2000, Sandstein, 4,7 x 0,7 x 0,7 m



Die Plastiken aktivieren den sie umgebenden Raum und stellen zugleich die Frage nach der ikonographischen sowie religions- und kulturgeschichtlichen Bedeutung von Türmen.

Neben öffentlichen Führungen, Diskussionsrunden und einer einschlägigen Lehrveranstaltung rundet ein Katalog das Projekt ab.



Reinhard Buxel, Würfel, 1985, Sandstein, 60 x 60 x 60 cm


Reinhard Buxel, 9 Etagen, 2011, Sandstein, 2,18 x 0,5 x 0,5 m



Ein Künstlergespräch findet statt am 03.06.2016 um 18.00 Uhr, Ort: Theologische Fakultät Paderborn, Hörsaal 1, Kamp 6, 33098 Paderborn.