Terry Fox – Elemental Gestures | Von der Heydt-Museum Wuppertal


 

Terry Fox (1943 Seattle-2008 Köln) war eine der wegweisenden Künstlerpersönlichkeiten der 1960er und 1970er Jahre und gehört bis heute zu denjenigen, die von Künstlern hoch geschätzt werden, dem breiten Publikum aber kaum bekannt sind. Künstlerisch zunächst vor allem in Kalifornien beheimatet, war Fox auch mit der Kunstszene in Nordrhein-Westfalen eng verbunden. Neben Joseph Beuys, Wolf Vostell oder Nam June Paik zählt er zu den wichtigsten Vertretern der frühen Performance- und Video-Kunst.



Terry Fox, Schlangenei, 1990, © Estate of Terry Fox, Köln



In Installationen und Street-Events lenkte er die Wahrnehmung auf Alltagsphänomene und Aspekte sozialer Existenz. Er erforschte Energien von Stoffen und Materialien, wobei der Klang eine zentrale Rolle spielte. Ab den 1980er Jahren komponierte Terry Fox aus Objekten, Sprache und akustischen Phänomene vielschichtige „Raumbilder“. Elementare Gesten, Schrift- und Bildzeichen sowie Alltagsmaterialien verbinden sich in den Arbeiten von Terry Fox zu einem alle Sinne ansprechenden „Werk“. Neben dem Foto- und Videomaterial, das von der Akademie der Künste, Berlin, erstmalig in diesem Umfang bearbeitet wurde, zeigt das Von der Heydt-Museum Fox‘ skulpturale Werke sowie seine vieldeutigen Schriftarbeiten der 1990er Jahre.


Terry Fox, Environmental Surfaces: Three Simultaneous Situational Enclosures, Performance, Foto: Peter Moore, © Estate of Terry Fox, Köln



Die Ausstellung ist eine Kooperation der Akademie der Künste, Berlin, mit dem BAM – Musée des Beaux-Arts Mons, dem Von der Heydt-Museum Wuppertal und dem Kunstmuseum Bern, kuratiert von Arnold Dreyblatt und Angela Lammert, Berlin, gefördert von der Kunststiftung NRW.


Zur Ausstellung erscheint ein umfangreicher, wissenschaftlicher Katalog (dt., engl., frz.) mit Texten von Angela Lammert, David Ross, Conny Lewallen, Arnold Dreyblatt, Lisa Steib Kathleen Bühler, Nikola Doll und Beate Eickhoff.



Allgemeine Informationen:  Von der Heydt-Museum, Wuppertal