"VON DA AN" | Städtisches Museum Abteiberg, Mönchengladbach


Am 13. September 1967 begann ein legendäres Programm im Städtischen Museum in Mönchengladbach. Der neue Direktor Johannes Cladders eröffnete seine Amtszeit mit der ersten großen Ausstellung von Joseph Beuys. Es war eine Schau von Objekten, die nicht wie Kunst sondern wie unerklärliche Relikte wirkten: Dinge, Fundstücke auf dem Boden, angelehnt an Wänden oder gestapelt in Vitrinen. Das Museum erschien als ein kulturhistorischer Lagerplatz. Cladders und Beuys nannten es einen Ort der Anthropologie.

In den folgenden Jahren herrschten in den alten Museumsräumen in Mönchengladbach neue Begriffe für Kunst. Das Programm handelte von völlig veränderten Kunstbegriffen, zeigte dabei u.a. die erste institutionelle Ausstellung von Carl Andre (1968), Fotoserien von Bernd und Hilla Becher (1968), Raumkonzepte von Künstlern wie Hanne Darboven, George Brecht, Robert Filliou (1969), Stanley Brouwn, Hans Hollein (Alles ist Architektur. Eine Ausstellung zum Thema Tod) (1970), Marcel Broodthaers (Film als Objekt. Objekt als Film 1971), Daniel Buren (1971, 1974), Blinky Palermo, Lawrence Weiner (1973), Gerhard Richter (1974) und John Cage (1978), die heute zu den wichtigsten Protagonisten der jüngeren Kunstgeschichte zählen.

50 Jahre danach will das Museum Abteiberg eine Ausstellung realisieren, die bewusst am historischen Ort stattfindet und die dortige Geschichte der Jahre 1967 bis 1978 thematisiert.Geplant ist ein Konzept, das den Originalschauplatz vergegenwärtigt. 

Die alten Räume werden Werke der damaligen Künstlerinnen und Künstler, Dokumentationen und Rekonstruktionen ihrer frühen Präsentationen zeigen. Der Grad der Rekonstruierbarkeit von Ausstellungsszenen und -atmosphären ist ein Experiment. Aufgrund konservatorischer Einschränkungen und teils nicht mehr verfügbarer Werke verbinden sich unterschiedliche Ebenen der Darstellung: Die Räume selbst spielen die zentrale Rolle für die Vergegenwärtigung, neben originalen Objekten werden Reproduktionsmedien verwendet.

 


Ausstellungsansicht: Daniel Buren "à partir de là", 1975 im Museum auf der Bismarckstraße; Foto: Archiv, Museum Abteiberg



Ausstellungsansicht: Daniel Buren "à partir de là", 1975 im Museum auf der Bismarckstraße; Foto: Archiv, Museum Abteiberg



Ausstellungsansicht: Daniel Buren "à partir de là", 1975 im Museum auf der Bismarckstraße; Foto: Archiv, Museum Abteiberg



 

 

Ausstellung

"VON DA AN "

13.9.2017-18.2.2018


Ausstellungsprojekt im Museum Abteiberg und im alten Städtischen Museum, Bismarckstraße 97, Mönchengladbach

 



Allgemeine Informationen zur Ausstellung finden Sie hier.