"Perfect Storm" im Rahmen von Portfolio Review / Duesseldorf Photo Weekend 2017


Das Portfolio Review ist eine Plattform für junge, zeitgenössische Fotografie. Seit 2013 gibt das Event jungen Künstlern aus aller Welt die Möglichkeit, ihre Arbeiten einer hochkarätig besetzten, internationalen Experten-Jury vorzustellen. Zum fünften Portfolio Review (Samstag, 4.2., und Sonntag, 5.2., im Rahmen des Duesseldorf Photo Weekend 2017) wird mit der Jubliäumssausstellung Perfect Storm erstmals auch eine Auswahl der besten Arbeiten der vergangenen Jahre im NRW-Forum Düsseldorf ausgestellt.


Als Passfotos, in Werbung, Familienalben, im öffentlichen Raum und in Gebrauchsanweisungen, zu Kontroll- und Überwachungszwecken, in der Wissenschaft und der Kunst: wir produzieren, benutzen, manipulieren und verbreiten  Bilder auf unzählige Weisen. „Perfect Storm“ zeigt Arbeiten von neun Künstlern, die sich mit unserer von visuellen Narrativen und Technologien durchzogenen Welt und den Effekten auf Identität, Gedächtnis und soziales Leben beschäftigen.


Teilnehmende Künstler:Thomas Albdorf (A, *1982), Andrey Bogush (RU/FI, *1987), Esther Hovers (NL,*1991), Paul Hutchinson (DE, *1987), Vendula Knopová (CZ, *1987), Sasha Kurmaz (UA, *1986), Maurice van Es (NL, *1984), Jan van der Til, Nikolas Ventourakis (GR/UK, *1981)

 

 

 



Jan van der Til: Book IV


Andrey Bogush, Proposal for hand, phone and duplicated curtain, 2016


Nikolas Ventourakis, Systematic Portrait 1.a , 2014


Paul Hutchinson: Schmetterlinge, Hentai (II), 2016


Thomas Albdorf, ??°??‘??.?“N ???°??‘??.?“W (Hey Can I Have That)


Vendula Knopová , ŽIVIJÓ, Very Nice Atmosphere, 2016, courtesy Gandy gallery



Allgemeine Informationen zur Ausstellung finden Sie hier.