KLASSE DEUTSCH gewinnt den Hauptpreis und den Schülerfilmpreis beim Kinofest Lünen!


Regisseur: Florian Heinzen-Ziob, Lehrerin: Ute Vecchio, Kameraman: Enno Endlicher, Foto: Günter Blaszczyk


Der Film KLASSE DEUTSCH von Florian Heinzen-Ziob gewinnt auf dem Kinofest Lünen den Hauptpreis „LÜDIA“ und den Preis der Schüler-Jury „Schülerfilmpreis 16+“!

Die Kunststiftung NRW hat das Projekt im Jahr 2017 gefördert.



Am Mittwoch, den 28.11.2018 wird der Gewinner-Film ein weiteres Mal beim Kinofest Lünen zu sehen sein. Der offizielle Kinostart von KLASSE DEUTSCH ist am 16. Mai 2019!



Regisseur: Florian Heinzen-Ziob, Foto: Günter Blaszczyk               



Termin:


28. November 2018

20.15 Uhr

beim

Kinofest Lünen

29. Festival für Deutsche Filme



Klasse Deutsch, Still © Polyphem



Ruhr Nachrichten   Lokalkompass